Donnerstag, 26. März 2020

26.3.2020






Nachdem ich 130 Stück Mundschutz der Gemeinde übergeben habe, nähe ich weiter. Ich mache sie aus Upcycling Stoffen, für Kinder und Erwachsene. Auf meiner HP www.resibayer.npage.de  erfahren Sie mehr darüber.




Das tapfere Gänseblümchen hat mir heute viel gezeigt.
Es war bestimmt schon auf Frühling, Sonnenschein, Bienen und Schmetterlinge eingestellt. Es hat auch viele Knospen gebildet, um in Kürze sein ganzes Potential zu leben.
Auf einmal Kälteeinbruch und kalter Schnee. Alles mit einem Schlag vorbei, was es sich erträumt hat und zum greifen nah war.
Was macht es jetzt?
Es versendet verstärkt Lebensfreude und Zuversicht. Wenn man genau schaut, ist der Schnee um sein Blütenköpfchen schon geschmolzen, damit es wieder hervorschauen kann. Bald wird die Sonne wieder scheinen und es wird sich weiter entwickeln und dankbarer sein als je zuvor!
Ich bemühe mich, es auch so zu machen.
Alles Gute für jeden von euch!


Keine Kommentare:

Kommentar posten

1.4.2021

Gerade erleben wir eine ganz besondere und herausfordernde Zeit. Das gilt auch für den Osterhasen. Er hat Schwierigkeiten an die Eier der He...